Sunny Spring Ale – Überquell

Sunny Spring Ale von Überquell- Beschreibung

Das Sunny Spring Ale durften wir zuerst in der Brauerei bzw. von ÜberQuell am Hamburger Hafen genießen. Wer noch nicht da war sollte da mal hin. Neben den leckeren Bieren von ÜberQuell direkt from tap gibt es auch eine tolle Location, einen Pub und super leckere Pizza!

Das Sunny Spring Ale wurde auf der Karte so beschrieben: “Leicht, spritzig und erfrischend – Frühlingsfühle mit Hopfenpower”. Klang vielversprechend und hat es gehalten! Durch sein gerade mal 4,5% Alkoholgehalt ein eher leichteres Craft Beer, das man zwischendurch und gerade zum Grillen oder Essen super genießen kann ohne gleich Angst haben zu müssen nicht mehr Herr der Sinne zu sein 😀

Sunny Spring Ale von Überquell – Preise

Mittlerweile gibt es das Sunny Spring Ale auch in einigen Online Shops. Vor ein paar Wochen sah die Welt noch anders aus. Wenn ihr es mal probieren wollt – schlagt zu! 🙂

Überquell Sunny Spring Ale günstig kaufen

Wie ihr seht kostet das Sunny Spring Ale schon weit über 2 € aus der Falsche. Direkt gezapft bei ÜberQuell sind es knapp 5 €. Das heißt man kann schon 2 Flaschen zum Preis von einem gezapfen bekommen. Aber wir wissen ja alle, dass frisch gezapft am besten schmeckt 😉 Nichtsdestotrotz: Wenn euch das Bier mal vor die Linse kommt – unbedingt zuschnappen.

Der günstigste Preis für das Sunny Spring Ale liegt also aktuell bei 2,40 € + Pfand (0,08 € je Flasche) + Versand.

Eigenschaften des Sunny Spring Ale von Überquell

  • Alkoholgehalt: 4,5%
  • Bitter: 28 IBU (bzw. 35 IBU je nach Quelle)
  • Stil: Golden Ale
  • Farbe: bernsteinfarben
  • Geschmack: super leicht und süffig, Noten von Zitrusfrüchten und Mandarine
  • Brauerei: ÜberQuell
  • Region: Deutschland, Hamburg

Bewertung des Überquell Sunny Spring Ale

Bei Untappd hat das Sunny Spring Ale solide 3,5 von 5 Punkten.

Bei Rate Beer hat es 3,4 von 5 Sternen. Also ähnlich wie beu Untapped.

Weitere Beiträge

%d Bloggern gefällt das: